Devid Striesow als Tatort-Kommissar in Saarbrücken?

by on 18. November 2011

Mit Freunden teilen ...Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter3

Erst Anfang November gab der Saarländische Rundfunk das Aus für den aktuellen Tatort Saarbrücken bekannt. Der SR will ein neues Konzept mit neuen Schauspielern entwickeln. Für die beiden Ermittler Maximilian Brückner (Franz Kappl) und Gregor Weber (Stefan Deininger) kam diese Nachricht wohl sehr überraschend und die beiden sind enttäuscht über das plötzliche Ende. Heute schon tauchen die ersten Informationen über mögliche neue Tatort-Kommissare in Saarbrücken auf: Wie bild.de berichtet, soll Devid Striesow die Ermittlungen im Saarland aufnehmen. Der Schauspieler sei sich sogar schon mit dem Sender einig.

Devid Striesow (geboren, 1973) ist ein deutscher Schauspieler, der eigentlich zuerst eine Lehre als Goldschmied machen wollte, dann aber doch Abitur machte, ein Musik-Studium aufnahm und dann an der Hochschule für Schauspielkunst in Berlin studierte. Heute kann er auf eine mehr als 10-jährige Karriere als Schauspieler zurückblicken. Bereits 2009 spielte er im Frankfurter Tatort “Neuland” (Erstausstrahlung 15.02.2009).

Tatort-News bleibt selbstverständlich am Thema dran und informiert Euch umgehend, sobald neue Informationen vorliegen.

Mit Freunden teilen ...Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter3

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: